Campingpark Gitzenweiler Hof



Camping zwischen Allgäu und Bodensee: 

Campingpark Gitzenweiler Hof

 


Auf dem 5-Sterne Campingpark Gitzenweiler Hof in Lindau verbrachten mein Mann und ich Mitte November eine wunderschöne Zeit.

Genaueres über diesen Campingpark und unsere Erlebnisse dort möchte ich nun in meinem Bericht schildern.




*** Anschrift & Lage & Anfahrt ***
Hier zunächst mal die genaue Adresse und Kontaktdaten vom Gitzenweiler Hof:

Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH
Gitzenweiler 88
88131 Lindau (Bodensee)

Tel.: +49 (0) 83 82 / 94 94 -0
Fax: +49 (0) 83 82 / 94 94 -15
www.gitzenweiler-hof.de


Die Stadt Lindau hat ca. 25.000 Einwohner und sie befindet sich am östlichen Ufer des Bodensees.
Vom Campingplatz Gitzenweiler Hof aus sind es ca. 6,5km bis zur Altstadt von Lindau welche sich auf einer Insel im Bodensee befindet und ca. 5km bis ins Stadtzentrum von Lindau wo sich viele Sehenswürdigkeiten und auch Einkaufszentren befinden.


Mein Mann und ich sind gegen halb neun in der früh mit unserem Auto samt Wohnwagen in der Nähe von Stuttgart losgefahren und kamen gegen elf Uhr am Campingpark Gitzenweiler Hof in Lindau an. Für die Wegstrecke von grob 180km haben wir also 2,5 Stunden gebraucht.
Von Stuttgart aus fährt man auf der A8 Richtung Ulm und dann auf der A7 weiter gen Memmingen. Dort nimmt man dann die A96 nach Lindau.
Der Gitzenweiler Hof ist frühzeitig sehr gut ausgeschildert sodaß man ihn eigentlich kaum verfehlen kann. Wir hatten auf jeden Fall keinerlei Probleme den Campingpark zu finden.



*** Preise ***
Es gibt sehr viele verschiedene Preismodelle für den Campingplatz Gitzenweiler Hof.
Dies hängt immer von der Saisonzeit ab, welchen Stellplatz man möchte, die Ausstattung usw.
Wer sich über die Campingpreise informieren möchte schaut am Besten im Internet unter
http://www.gitzenweiler-hof.de/preise.html nach, dort wird alles sehr ausführlich und übersichtlich angegeben.


Wir waren Mitte November 2015 auf diesem Campingplatz, also während der dort gültigen Wintersaison.
Der Winterpreis für unseren Standardstellplatz betrug komplett Euro 20,00 pro Nacht.

Den Preis in Höhe von Euro 20,00 stufe ich als sehr günstig ein!
Enthalten sind neben den Stellplatzgebühren für PKW und Wohnwagen auch sämtliche Kosten wie Wasser und Strom.

Das Gleiche hätte uns in der Sommersaison Euro 35,00 gekostet.



*** Öffnungszeiten ***
Öffnungszeiten im Winter:
In der Winterzeit ist die Nutzungsdauer uneingeschränkt möglich.
Die Rezeption ist täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Brötchen-Service auf Vorbestellung. Sanitärgebäude am GITZ-Treff geöffnet.

Öffnungszeiten der Stellplätze vor der Schranke:
01.01. bis 31.12. - ganzjährig geöffnet
€ 17,00 / Nacht inkl. Personen, Hund, Strom, Entsorgung und Duschen; zzgl. Kurtaxe in der Zeit vom 01.04. - 31.10.
Während der Saison ist es nur möglich die Stellplätze für EINE Nacht zu nutzen.

Öffnungszeiten des Freibads am GITZ:
29.04.2016 - 10.09.2016

Öffnungszeiten Campingpark und Mietwohnwagen
18.03.2016 - 06.11.2016

Unter http://www.gitzenweiler-hof.de/oeffnungszeiten.html sind die genauen Öffnungszeiten des Campingparks und der Rezeption kalendarisch und farblich sehr gut dargestellt!



*** Über den Gitzenweiler Hof und unsere Eindrücke darüber ***
Als wir in Lindau am 5-Sterne Campingpark Gitzenweiler Hof ankamen war ich sofort positiv überrascht! Das Rezeptions- und Informationsgebäude war so herrlich im Landhausstil gehalten dass sofort ein schönes Urlaubsfeeling aufkam. Wir betraten dann das Bauernhäuschen in welchem sich unter anderem auch der Rezeptionstresen befand und wurden sogleich von einer äußerst freundlichen Mitarbeiterin begrüßt.

Wir wurden gefragt ob wir einen Standardstellplatz oder einen hochwertigeren Stellplatz belegen möchten.
Da uns die Unterschiede der diversen Stellplatzkategorien nicht bekannt waren klärte uns die nette Empfangsdame auf.
Die Standardplätze sind alle ca. 80qm groß, besitzen einen 6 Ampere Stromanschluss und befinden sich von der Lage her in zweiter Reihe.
Die exklusiveren Stellplätze sind ca. 100qm groß von der Fläche her, haben einen 16 Ampere Stromanschluss, besitzen einen direkten Wasser- und Abwasserzugang und liegen in erster Reihe, also z.B. direkt an einem der Seen.

Wir entschieden uns für einen Standardplatz da uns die Größe völlig ausreichen war da unser Wohnwagen nun auch kein riesen Gefährt ist. Auch die Lage am Karpfenweiher sagte uns zu, unser Stellplatz Nummer 430 befand sich zwar in zweiter Reihe, da aber an diesem Wochenende eher wenig Betrieb auf dem Platz herrschte hatten wir dennoch einen direkten Seeblick.

Die Zufahrtswege zu den Stellplätzen sind mäßig breit und gepflastert. Auf den Grünflächen befinden sich dann Kieselflächen auf welchen man seinen Wohnwagen oder sein Wohnmobil abstellen kann. Davor konnten wir zudem unser Auto parken.

Wobei ich nicht ganz verstehe wie die Campingplatzbetreiber die Stellplatzflächen gemessen haben. Wir hatten einen 80qm großen Abstellplatz, also sogar etwas größer als unsere
3-Zimmer-Wohnung. Gefühlsmäßig war aber der Abstellplatz schon kleiner als unsere Wohnung.

Da wir einen Standardplatz gemietet hatten befand sich direkt am Platz zwar der Stromanschluss, das Frischwasser musste man aber vom Hahnen holen und das Abwasser in den entsprechenden Gebäuden leeren. Da sich auf dem Campingplatz jedoch zahlreiche Frischwasserstellen befinden mussten wir nur wenige Meter mit unserer Gießkanne laufen um unsere Wassertanks zu befüllen.

Als wir unseren Wohnwagen abstellbereit fertig gemacht hatten unternahmen mein Mann und ich dann gleich einen ausgiebigen Spaziergang über den Campingplatz.
Das Highlight für uns war auf dem Gitzenweiler Hof ganz klar der hauseigene Ponyhof sowie der toll angelegte Streichelzoo. Zu Marissa´s Ponyhof am GITZ (= Gitzenweiler Hof) zählen unzählige Ponys und Pferde welche entspannt auf den großen grünen Wiesen standen.
Wer möchte kann dort auch gegen Gebühr Ponyreiten was bestimmt Kindern eine große Freude bereitet!
Zum Streichelzoo gehören knuffige Hasen und Kaninchen, sowie Meerschweinchen und Ziegen. Wer mag darf die putzigen Tierchen unter Anwesenheit des Tierpflegepersonals streicheln und zu bestimmten Zeiten finden Fütterungen statt an welchen Kinder fleißig mithelfen dürfen.

Einen sehr guten Eindruck machte auch das Freibad welches zum Campingplatz gehört. Wir haben es natürlich nur von außen bestaunt da es uns von der Temperatur her zu kalt gewesen wäre um im Freien zu schwimmen. Das beheizte Freibad  ist ca. 25m x 33m groß und dazu gehört eine üppige Liegewiese. Geöffnet hat es immer von April bis September.
Auf uns machte das Freibad einen sehr guten, sauberen und ordentlichen Eindruck.

Da wir während der Wintersaison auf diesem Campingplatz zu Besuch waren hatten auch die gastronomischen Einrichtungen und der Supermarkt geschlossen. Neben dem GITZ-Einkaufsmarkt gibt es auf dem Platz noch die Pizzeria Pinocchio sowie das Wirtshaus am GITZ.
Auch ein Friseur, Jugendtreff, Bike-Station, GITZ-Disco, Boule Bahn, Schachfeld, Bibliothek und viele weitere Einrichtungen sind vorhanden.
Auf dem Gitzenweiler Hof Campingpark kann man also im Winter die idyllische Ruhe genießen und im Sommer ist dort Spaß und Action angesagt.

Gerade für Familien mit Kindern bietet dieser Campingplatz wirklich Einiges!
Neben zwei großartigen Kinderspielplätzen gibt es auch einen Fußballplatz, Tischtennisplatz und einen Beach-Volleyballplatz.
Auch Fany begrüßt alle Kids am GITZ! Der Elefant Fany ist das Campingpark-Maskottchen und mit dem Mitarbeiterteam werden ganz tolle Sachen im GITZ-Treff veranstaltet wie z.B. Kinderdisco, Geocaching, Bastelstunden, Lagerfeuer u.v.m.

Große Begeisterung löste übrigens das Fany Waschland bei mir und meinem Mann aus obwohl wir gar keine Kinder haben.
Beim Fany Waschland handelt es sich um eine extra Sanitäreinrichtung nur für Kinder. Betritt man den Kinderwaschbereich fühlt man sich wie in eine Phantasiewelt hinein versetzt und ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Alle Waschbecken sind kindgerecht von der Höhe her angebracht, Böden, Decken und Wände sind bunt gestaltet und das Highlight ist der große Elefant Fany, aus seinem Rüssel und seinen Beinen kommt Wasser heraus. Da macht doch jedem Kind das Duschen Spaß.

Aber auch der Sanitärbereich für die Erwachsenen konnte sich sehen lassen. Von der Optik her war dieser schön hell gestaltet und von der Sauberkeit absolut einwandfrei.
Auch die Duschen konnten überzeugen! Man hatte viel Platz in seiner absperrbaren Kabine und Wassertemperatur und Wasserdruck waren sehr zufrieden stellend.
Insgesamt gibt es auf diesem Lindauer Campingpark 4 große Sanitärhäuser sodass auch bei Hochbetrieb gewährleistet ist dass die Duschen und Toiletten nicht total überfüllt sind.
In jedem der Sanitärhäuser befinden sich auch Spülküchen in welchen man sein benutztes Campinggeschirr reinigen kann sowie Waschmaschinen, Wäschetrockner und Bügelbretter.
Waschmaschine und Wäschetrockner kann man bei Bedarf gegen Gebühr aktivieren.
In den Sanitärbereichen befinden sich ebenfalls Behindertentoiletten sowie barrierefreie Bäder.

Für alle Hundebesitzer stehen auch separate Hundeduschen zur Verfügung wenn man seinen Vierbeiner waschen möchte bzw. muß.
Ebenso gibt es eine große Zeltwiese und wer auf dem Gitzenweiler Hof campen möchte aber weder Zelt noch Wohnwagen oder Wohnmobil besitzt kann einen Mietwohnwagen oder ein Mietmobilheim buchen und dort wohnen.
Auf einer kleinen Wiese wurde ein kleiner Fitnessbereicht total nett angelegt und man kann auf Wunsch dort kostenlos, ausgiebig sporteln.

Von der Umgebung her bietet der Gitzenweiler Hof in Lindau auf jeden Fall Erholung pur!
Um den kompletten Park herum befinden sich Wälder und Wiesen. Direkt auf dem Campingpark sind drei Seen angelegt, ein Karpfenweiher, ein Entenweiher und ein Seerosenweiher. Zudem gibt es einen tollen Naturspielplatz.
Mein Mann und ich gehen bevorzugt immer in der Nebensaison campen da man dann ausgiebig die Ruhe und die Natur genießen kann. Genau dafür sorgte auch dieser Campingplatz, einfach für viel Ruhe, Erholung und Entspannung.

Wie oben schon erwähnt braucht man vom Gitzenweiler Hof Campingpark ca. 10 Minuten mit dem Auto um nach Lindau zu gelangen. In Lindau direkt gibt es tolle Einkaufszentren. Wer es eher ruhiger mag sollte in die Lindauer Altstadt fahren welche sich auf einer Insel im Bodensee befindet. Man gelangt zur Insel aber bequem per Auto oder zu Fuß dank der beiden Brücken. Wir sind fast einmal komplett um diese Insel gelaufen, man hat die ganze Zeit einen herrlichen Ausblick auf dem Bodensee. Abends fuhren mein Mann und ich noch nach Langenargen welches ca. 17km entfernt vom Campingplatz liegt. Langenargen liegt an einer breiten Landzunge des Bodensees und ist hervorragend geeignet für lange Spaziergänge am Wasserufer. Das Schloss Montfort fand ich ebenfalls total imposant und beeindruckend.

Weitere tolle Städte rund um Lindau sind natürlich ganz klar Friedrichshafen und Bregenz und Oberstaufen.

Mit unserem Aufenthalt auf dem Campingpark Gitzenweiler Hof in Lindau waren mein Mann und ich absolut zufrieden!

Das Preis- / Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung, das Personal ist sehr freundlich, der Platz und die Sanitäranlagen überzeugen durch Sauberkeit und es wird sehr viel geboten um den Aufenthalt angenehm und abwechslungsreich zu gestalten.

Für uns steht fest dass wir bestimmt noch oft auf dem Campingplatz Gitzenweiler Hof in Lindau Zeit verbringen werden und daher gibt es natürlich eine Weiterempfehlung!

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
auf dem Campingplatz Gitzenweiler Hof

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
die Stellplätze am Karpfenweiher auf dem Campingplatz Gitzenweiler Hof

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
das geniale Fany Kinderwaschparadies

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
das beheizte Freibad

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
Fitnessgeräte auf dem Campingplatz

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
eines der Sanitärhäuser

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
viel Grün und hinten der Ponyhof

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
Lindau und Bodensee - einfach traumhaft schön!

Campingpark Campingplatz Gitzenweiler Hof Lindau
unser Wohnwagen auf Stellplatz Nummer 430

Kommentare

Beliebte Posts

Hinweis:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://maus1980-testblog.blogspot.de/p/dsgvo.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.